*
Login-Header
blockHeaderEditIcon
Social-media-Header
blockHeaderEditIcon
Worldsoft-Logo
blockHeaderEditIcon
Worldsoft Logo
Menu
blockHeaderEditIcon
Zurück zur Übersicht
Druckoptimierte Version
 

Logo einfügen und anordnen

In dieser Anleitung lernen Sie, wie Sie in wenigen Schritten Ihr Logo einfügen und anordnen können. Mit Hilfe der CMS-Blöcke und den CSS-Einstellungen können Sie Blöcke überall auf Ihrer Webseite platzieren.

 

 

  Logo einfügen und anordnen - Anleitung zur Bedienung


Um Ihr Logo einfügen und platzieren zu können, sind folgende Schritte erforderlich:

1.) Logo personalisieren
2.) Logo platzieren

 

Erläuterungen zum Logo einfügen und anordnen im Detail
 

Lupeklicken Sie auf die Grafiken um diese zu vergrößern.
 

1.) Logo einfügen


Wählen Sie im Express-Menü den Button "Block-Einstellungen" aus.
Sie werden nun automatisch zu den Block-Einstellungen weitergeleitet und können Änderungen vornehmen.

Wählen Sie nun den Navigationspunkt aus, wo Sie den
Block ändern möchten. In unserem Beispiel ändern wir den Block in den Standard-Einstellung d.h. für alle
Navigationspunkte.


Wechseln Sie nun in den "Bearbeiten-Modus" des von Ihnen gewählten Blocks. Um in den "Bearbeiten-Modus" zu gelangen, klicken Sie auf den "Pfeil" am rechten Rand des Blocks. Nach dem Klick öffnen sich weitere Funktionen.
Klicken Sie nun auf den "Bearbeiten"-Button.


Im "Bearbeiten-Modus" können Sie nun Ihr Logo
oder den Slogan Ihrer Firma integrieren. In unserem
Beispiel gehen wir davon aus, dass Sie ein Logo
einfügen möchten. Um Ihr Logo hochzuladen,
klicken Sie auf den dafür vorgesehenen Button im 
WYSIWYG-Editor.

Sie haben nun die Möglichkeit, Bilder vom Server zu
integrieren oder neue Bilder von Ihrem Rechner auf das CMS hochzuladen.

Wenn Sie ein neues Bild hochladen möchten, setzen Sie ein "Häkchen" unter dem Punkt "Upload" und klicken Sie dann auf den "durchsuchen" Button. Nachdem Sie das Bild ausgewählt haben, können Sie das Bild indem Sie auf den Button "Zum Server senden" klicken, hochladen.

Wenn Sie ein Bild vom Server auswählen möchten, klicken Sie auf Server durchsuchen und wählen Sie das gewünschte Bild aus.

Auf der rechten Seite des Fensters, finden Sie weitere Einstellungen für Ihr hochgeladenes/ausgewähltes Bild.
Mehr Informationen zu diesen Einstellungen finden
Sie hier - Bilder hochladen. Um das Bild in den Block zu
integrieren klicken Sie auf "OK" am Ende des Fensters.


Ihr Logo wird nun im Block angezeigt. Wenn Sie noch Formatierungen vornehmen oder einen Text einfügen möchten, können Sie dies mit Hilfe der Werkzeuge im Editor durchführen. Klicken Sie nach Ihren Änderungen auf das "Speichern" Symbol am linken oberen Rand des Editors.

 

Sie haben nun Ihr Logo in Ihre Webseite integriert.
In unserem Beispiel haben wir einen Text gegen ein Firmen-Logo ausgetauscht. Sie sehen nun auf Bild 1 wie es vor unserer Änderung angezeigt wurde bzw. auf Bild 2 wie es nach unserer Änderung angezeigt wird.






 

2.) Logo anordnen

Wählen Sie im Express-Menü den Button "Block-Einstellungen" aus.
Sie werden nun automatisch zu den Block-Einstellungen weitergeleitet und können Änderungen vornehmen.


Wählen Sie nun den Navigationspunkt aus, wo Sie den
Block ändern möchten. In unserem Beispiel ändern wir den Block in den Standard-Einstellung d.h. für alle
Navigationspunkte.


Wechseln Sie nun zu den "CSS-Einstellungen" des von Ihnen gewählten Blocks. Um zu den "CSS-Einstellungen" zu gelangen, klicken Sie auf den "Pfeil" am rechten Rand des Blocks. Nach dem Klick öffnen sich weitere Funktionen.
Klicken Sie nun auf den "Css"-Button.


Nun öffnet sich ein neues Fenster mit den
CSS-Einstellungen. In diesem CSS-Bearbeitungsfenster stellen Sie bei "Position" auf "absolute" und bei Innenrand "von oben" = 50 und "von links"=30 ein.

Mit der Angabe "absolut" und der Angabe 50 Pixel Abstand von oben und 30 Pixel von links, wird nun der Block eben an dieser "absoluten Position" im linken Bereich des Headers angezeigt.

Welchen Wert Sie eingeben und von welcher Richtung Sie Ihr Logo "absolut positionieren" möchten, bleibt Ihrer Vorstellung überlassen.

Sie können auch noch weitere Angaben machen, wie z.B. eine Hintergrundfarbe vergeben, eine feste Größe einstellen, oder einen Rahmen und die Rahmenfarbe auswählen.

Mehr Informationen finden Sie hier: CMS-Blöcke


Viel Erfolg mit dem Worldsoft-CMS! (og)

backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail