Worldsoft Logo
Menu
Zurück zur Übersicht
Druckoptimierte Version
 

 Navigation

Mit Hilfe eines bedienerfreundlichen dynamischen Menüs erstellen Sie in wenigen Minuten auf sehr einfache Art und Weise Ihre komplette Navigations-Steuerung. Sie erreichen dieses Tool ganz einfach über das Express-Menü (Start-Button, links unten, nach dem Login auf ihrer Webseite) und machen Schritt für Schritt die Angaben zu Ihrer Navigationsstruktur.

Für folgende Bereiche (Laschen, Aktenreiter) gibt es Video-Anleitungen, gehen Sie diese einfach der Reihe nach durch:

Navigations-Menü

Menü erstellen

Blockeinstellungen

Marketing Urls

Landing Domains

Schnellauswahl-Menü

Einstellungen

 

  Navigation - Anleitungen zur Bedienung


Um Ihre Navigation anpassen und einfügen zu können, sind folgende Schritte erforderlich:

1.) Navigations-Menü erstellen
2.) Navigationspunkte anlegen und bearbeiten
3.) Navigation in Ihre Webseite einbinden
4.) Marketing Url erstellen
5.) Landing Domain
6.) Schnellauswahl-Menü

 

Erläuterungen zur Navigation im Detail
 

Lupeklicken Sie auf die Grafiken um diese zu vergrößern.


1. Navigations-Menü erstellen

Wählen Sie im Express-Menü den Button "Navigation" aus.
Sie werden nun automatisch zu den Einstellungen Ihrer Navigation weitergeleitet und können Änderungen vornehmen.

Sie finden nun am linken oberen Rand den Menüreiter
"Navigations-Menü". Klicken Sie auf diesen Menüreiter um zu den Einstellungen zu gelangen.

In diesem Bereich nehmen Sie die generellen Grundeinstellungen vor. Sie können neue Menüs hinzufügen oder ein vorhandenes Menü löschen. Um ein neues "Navigations-Menü" hinzuzufügen, klicken Sie auf den "Hinzufügen" Button.

Nun wird Ihnen direkt unter dem "Hinzufügen" Button Ihr neu erstelltes Menü angezeigt.
a.) Der Name des Menüs wird vom System vordefiniert und kann nicht geändert werden.
b.) Legen Sie hier fest, welche Ebenen in Ihrem Menü angezeigt werden sollen.
c.) Wählen Sie hier den Typ Ihres Menüs aus.
d.) Je nach Menü-Typ können Sie hier verschiedene Einstellungen zu Ihrem Menü vornehmen.
e.) Um ein bestehendes Menü zu kopieren, klicken Sie auf "Stil klonen".
f.) Klicken Sie auf das "Löschen" Symbol um Ihr angelegtes Menü zu löschen.

2. Navigationspunkte anlegen und bearbeiten

Um Ihr neu erstelltes Menü oder die Vorlage aus Ihrem
CMS-Paket zu bearbeiten, wählen Sie die Lasche Menü
erstellen.

Um einen neuen Navigationspunkt hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Zeile mit dem Domainnamen und anschließend im
Auswahlfenster auf "Hinzufügen".
 


Nun wird Ihnen am Ende der bestehenden Navigationspunkte
der Button "Neuer Button" angezeigt.
a.) Mit einem Doppel-Klick auf den Namen können Sie den Namen des Buttons anpassen.
b.) Wählen Sie hier aus, welcher Typ (z.B. ein Modul, eine Inhaltseite etc.) angezeigt werden soll, wenn dieser Navigationspunkt aufgerufen wird.
c.) Hier finden Sie nun, je nachdem welchen Typ Sie zuvor ausgewählt haben, eine Übersicht der bestehenden Inhalte.
d.) Definieren Sie hier, wer diese Seite sehen darf und welche Benutzer keinen Zugang zu dieser Seite haben sollen.
e.) Wenn Sie einem Navigationspunkt besondere Blöcke zuweisen möchten, können Sie dies mit dem Klick auf das dazugehörige Symbol durchführen.
f.) Sollte für eine speziellen Navigationspunkt ein eigenes Template vorgesehen sein, so können Sie dieses hier zuweisen.

Klicken Sie nun auf den "Speichern" Button am Ende der Seite um Ihre Einstellungen zu speichern.
 

3. Navigation in Ihre Webseite einbinden

Wählen Sie im Express-Menü den Button "Block-Einstellungen" aus.
Sie werden nun automatisch zu den Block-Einstellungen weitergeleitet und können Änderungen vornehmen.




 

Wählen Sie nun den Navigationspunkt aus, wo Sie Ihr
Menü einfügen möchten. In unserem Beispiel fügen wir das Menü unter "Standard" ein. Somit wird das Menü auf jeder Seite angezeigt.



Auf der rechten Seite der Blockeinstellungen finden Sie alle Blöcke die Sie auf Ihrer Webseite integrieren können. Unter "Menu (Navigation)" finden Sie das von Ihnen angelegte Menü. Sie können nun mittels Drag & Drop den von Ihnen gewünschten Block auf der ausgewählten Seite einfügen.

Klicken Sie danach auf "Speichern" um Ihre Einstellungen auf Ihrer Webseite anzuzeigen.










4. Marketing Url erstellen

Marketing Urls ermöglichen in der Werbung den direkten
Link zu bestimmten Seiten oder Einträgen.
Den Namen des Links können Sie selbst festlegen. Wechseln Sie in den Menüreiter "Marketing-URL" um eine neue Marketing-URL anzulegen.

Klicken Sie auf den "Erstellen" Button um eine neue Marketing Url hinzuzufügen.





 

a.) Hier können Sie den Namen Ihrer Marketing Url eingeben. Unter diesem Link wird später der von Ihnen ausgewählte Inhalt angezeigt.
b.) Wählen Sie aus, ob der Inhalt von einem Navigationspunkt, einer Inhaltsseite oder einer externen Url angezeigt werden soll.
c.) Klicken Sie auf "Abbrechen" um Ihre Einstellungen zu verwerfen.
d.) Wenn Sie auf "Hinzufügen" klicken, speichern Sie Ihre zuvor eingegebene Daten.





5. Landing Domain

Wechseln Sie in den Menüreiter "Landing Domains" um
eine neue Landing Domain anzulegen.

a.) Wählen Sie hier die Domain aus, welche zur Landing Domain werden soll.
b.) Legen Sie hier fest, welcher Inhalt angezeigt werden soll, wenn die Url der Landing Domain aufgerufen wird.
c.) Klicken Sie auf den "Speichern" Button um Ihre Einstellungen zu speichern.

6. Schnellauswahl-Menü

Wechseln Sie in den Menüreiter "Schnellauswahl-Menü" um
eine neues Schnellauswahl-Menü anzulegen.

a.) Geben Sie hier den Namen Ihres
Schnellauswahl-Menüs ein.
b.) Klicken Sie auf den "Hinzufügen" Button um Ihre Eingabe zu speichern und ein neues Schnellauswahl-Menü zu erstellen.


Nachdem Sie den "Hinzufügen" Button geklickt haben, wird Ihnen direkt unter diesem Button das angelegte Menü angezeigt.

a.) Hier wird Ihnen der vorher definierte Name angezeigt.
b.) Nachdem Sie dem Schnellauswahl-Menü Menüpunkte zugeteilt haben, werden Ihnen hier die Anzahl der Eingaben angezeigt.
c.) Klicken Sie auf den "Bearbeiten" Button um die Einstellungen für das Schnellauswahl-Menü vorzunehmen. Klicken Sie auf das "Löschen" Symbol um Ihren Eintrag zu löschen.

Wechseln Sie nun in den Bearbeiten-Modus um Ihr Schnellauswahl-Menü einzurichten.

d.) Wenn nötig können Sie hier nochmals den Namen des Menüs anpassen.
e.) Legen Sie hier fest, was als erste Eintrag im Schnellauswahl-Menü angezeigt werden soll.
f.) Wenn Sie dieses Häkchen aktivieren, wird der vorher unter Punkt e.) definierte Punkt an Position eins des Schnellauswahl-Menüs angezeigt.
g.) Wählen Sie hier den Stil Ihres Menüs.
h.) Definieren Sie hier den Namen, das Ziel und auf welchen Navigationspunkt, Inhaltsseite oder externe Url das Schnellauswahl-Menü verweisen soll. Sobald Sie diese Daten eingegeben haben, klicken Sie auf hinzufügen um den Menüpunkt zu speichern.

Klicken Sie nun auf den "Aktualisieren" Button um Ihre Einstellungen zu speichern.


Viel Erfolg mit den Navigations-Einstellungen des Worldsoft-CMS! (og)


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail