Worldsoft Logo
Menu
Zurück zur Übersicht
Druckoptimierte Version
 

 Blog-Modul

Mit dem Blog-Modul haben Sie die Möglichkeit, Ihren eigenen Blog im Internet zu betreiben. Durch die vordefinierten Layouts, haben Sie mit wenigen Klicks ihren Blog personalisiert und können sofort starten. Neben den vordefinierten Layouts können Sie auch ein bestehendes Layout bearbeiten oder ein neues Layout erstellen.
 

 

  Blog-Modul - Anleitungen zur Bedienung

Um das Blog-Modul nutzen zu können, sofern das Blog-Modul in Ihrem Paket enthalten ist, sind folgende Schritte erforderlich:

1.) One-Click-Installation des Moduls in Ihrem Website-CMS-Paket
2.) Grundeinstellungen festlegen
3.) Layout auswählen und importieren
4.) Neuen Artikel anlegen
5.) Neue Kategorie anlegen

 

Erläuterungen zum Blog-Modul im Detail


Lupeklicken Sie auf die Grafiken um diese zu vergrößern.

1.) One-Click-Installation
 

Wählen Sie im Quickstart-Menü das Blog-Modul aus.
Wenn das Modul noch nicht installiert wurde, dann werden Sie aufgefordert, dieser Installation zuzustimmen.
(Wenn das Blog-Modul schon installiert ist, dann überspringen Sie diesen Punkt).

 

2.) Grundeinstellungen festlegen

Öffnen Sie bitte das Blog-Modul um die Grundeinstellungen vorzunehmen.
Im Modul finden Sie in der Menüleiste den Menüreiter "Einstellungen", bitte klicken Sie auf den dafür vorgesehenen Button um zu den Einstellungen
zu gelangen.

a.) Definieren Sie hier, wie viele Blog-Einträge anzeigt werden sollen. Ist kein Wert definiert werden automatisch alle Blog-Einträge angezeigt.
b.) Wählen Sie hier, wie viele Zeichen für den Blog-Eintrag zu Verfügung stehen.
c.) In den Kommentar-Einstellungen können Sie festlegen, ob Kommentare erlaubt sind, Kommentare vorab freigegeben werden müssen oder ob neue User Kommentare schreiben dürfen.
d.) Hier können Sie auswählen, ob Sie Gästen erlauben einen Kommentar zu hinterlassen.
e.) Definieren Sie hier, ob Kommentare standardmässig angezeigt werden sollen oder nicht.
f.) Sofern Sie möchten, dass das Kontakt-Formular standardmässig angezeigt wird, wählen Sie hier "Ja".
g.) Wenn Sie möchten, dass die Moderations-Regeln über den Kommentar-Formular angezeigt wird, wählen Sie hier "Ja".
h.) Hier können Sie definieren, ob der User der einen Kommentar abgeben möchte, den Titel des Kommentars selbst bestimmen darf.
i.) Wählen Sie hier, ob der User die Möglichkeit hat, beim verfassen des Kommentars ein Icon (die Icons sind bereits standardmässig in dem Formular hinterlegt) auszuwählen.
j.) Legen Sie hier den Editor fest, der beim verfassen eines Kommentars angezeigt werden soll. Wenn Sie den HTML-Editor wählen, hat der User die Möglichkeit, im Gegensatz zum Text-Editor, den Text zu formatieren.
k.) Als letzten Schritt speichern Sie bitte Ihr Einstellungen. Nach dem Speichern werden Ihre Einstellungen sofort wirksam und im Blog ersichtlich.

 

3.) Layout auswählen und importieren

In den Layout-Einstellungen wählen Sie das Design Ihres Blogs aus. Sie haben
bereits vorgefertigte Layouts im System die Sie in Ihren Blog importieren können. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie Ihr eigenes Layout erstellen und im
System integrieren. Um in die Layout-Einstellungen zu gelangen, klicken Sie auf
den Reiter Layout in der Menüleiste.
 

Liste der Layouts

a.) Um ein Layout für Ihren Blog zu übernehmen, aktiveren Sie bitte den Radio-Button vor dem gewünschten Layout.
b.) Hier wird der Name des Layouts angezeigt.
c.) Mit diesem Symbol gelangen Sie in den Bearbeiten-Modus des Layouts. Im Bearbeiten-Modus können Sie "Blog-Elemente" hinzufügen oder entfernen.
d.) Sofern Sie das Layout wieder aus Ihrer Auswahl entfernen möchten, klicken Sie auf das "x". Das Layout wird nur aus der Liste entfernt, Sie können das Layout jederzeit wieder importieren.
e.) Wenn Sie auf dieses Symbol klicken, erhalten Sie eine Vorschau des Layouts.


Layout importieren

a.) Unter dem Menüpunkt "Layout importieren" finden Sie alle bestehenden Layouts des Blog-Moduls. Wenn Sie ein Layout in Ihre Liste der Layouts importieren möchten, klicken Sie bitte unter dem gewünschten Layout auf "Importieren". Nachdem betätigen des "Importieren"-Links wird das Layout automatisch in Ihrer Liste angezeigt und kann bearbeitet bzw. ausgewählt werden.








Neues Layout

a.) Legen Sie hier den Namen des Layouts fest.
b.) Wir geben Ihnen bereits Blog-Element vor, Sie können diese jedoch abändern bzw. andere Blog-Elemente hinzufügen.
c.) Hier finden Sie alle Blog-Elemente die Sie für Ihr Layout verwenden können.

Wenn Sie auch Ihren eigenen Skin gestalten möchten, können Sie Ihren CSS-Skin in den Quellcode des Layouts integrieren.

 

4.) Neuen Artikel anlegen

a.) Mit der "Blog URL" erreichen Sie direkt den Blog auf Ihrer Website.
b.) Mit dem Link "RSS-Feed" erreichen Sie direkt die RSS-Feeds Ihres Blogs.
c.) Hier können Sie einen Neuen Artikel für Ihren Blog erstellen. Wenn Sie auf "Neuen Artikel erstellen" klicken, werden Sie automatisch zum WYSIWYG des Worldsoft-CMS weitergeleitet.


d.) Definieren Sie hier den Titel für Ihren Artikel.
e.) Sofern Sie schon Kategorien angelegt haben, können Sie hier Ihrem Artikel eine Kategorie zuweisen.
f.) Auch beim verfassen eines neuen Artikels arbeiten Sie mit dem WYSIWYG des Worldsoft-CMS und können den Text nach Ihrem belieben anpassen.
g.) Geben Sie hier den Text ein, der in Ihrem Artikel erscheinen soll ein.
h.) Definieren Sie hier ihre Tags die unter dem Artikel angezeigt werden sollen
i.) Wenn Sie möchten, dass der Artikel nach dem speichern veröffentlicht wird setzen Sie im Kästchen einen Haken.
j.) Um zurück zu den Artikel-Einstellungen zu gelangen, klicken Sie auf den "Zurück" Button.
k.) Nachdem Sie Ihren Artikel erfasst haben, klicken Sie auf "Speichern" um Ihre Einstellungen zu übernehmen.

  








5.) Neue Kategorie anlegen

a.) Definieren Sie den Namen der Kategorie und speichern Sie den Namen indem Sie auf den "Hinzufügen" Button klicken.
b.) Hier sehen Sie die ID der angelegten Kategorie. Die Nummer ist fortlaufend und kann nicht geändert werden.
c.) Der Kategoriename den Sie vorab definiert haben, wird hier nochmals angezeigt.
d.) Mit einem Klick auf das "x" können Sie eine bereits angelegte Kategorie wieder löschen.

 

Viel Erfolg mit dem Blog-Modul von Worldsoft!


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail