*
Login-Header
blockHeaderEditIcon
Social-media-Header
blockHeaderEditIcon
Worldsoft-Logo
blockHeaderEditIcon
Worldsoft Logo
Menu
blockHeaderEditIcon
Zurück zur Übersicht
Druckoptimierte Version
 

 Gästebuch

Mit dem Gästebuch geben Sie Ihren Website-Besuchern die Gelegenheit, aktuelle Einträge auf Ihrer Website zu veröffentlichen. Das Gästebuch ist eine gute Möglichkeit, positives Feedback zu sammeln und dies anderen Besuchern zur Verfügung zu stellen. Bei unserem Gästebuch haben Sie außerdem die volle Kontrolle. Die Einträge werden, wenn Sie es wollen, erst nach der Freigabe durch Sie veröffentlicht.
 

 

  Gästebuch - Anleitungen zur Bedienung

Um das Gästebuch nutzen zu können, sofern das Gästebuch in Ihrem Paket enthalten ist, sind folgende Schritte erforderlich:

1.) Festlegen der allgemeinen Einstellungen
2.) Festlegen der Formulareinstellungen
3.) Verwalten der Einträge, Gästebuch anzeigen
 
 

Erläuterungen zum Gästebuch im Detail


  Klicken Sie auf die Grafiken um diese zu vergrößern.

1.) Festlegen der allgemeinen Einstellungen

Klicken Sie im Expressmenü auf den Eintrag "Gästebuch-Modul". So gelangen Sie auf die Administrationsseite des Gästebuchs. Hier klicken Sie auf Allgemeine Einstellungen. Zunächst legen Sie fest a) wie viele Einträge auf ihrer Website untereinander veröffentlicht werden sollen. Dann legen Sie fest, b) ob nicht registrierte Besucher Einträge vornehmen dürfen (im Regelfall wählen Sie hier ja) und c) ob die Einträge erst nach Freigabe durch den Webmaster (moderiert) veröffentlicht werden sollen. Speichern Sie ihre Festlegungen.




 

2.) Festlegen der Formulareinstellungen

Auf dieser Karteikarte legen Sie fest welche Funktionalitäten Ihr Gästbuch später aufweist. Unter a) legen Sie fest, ob beim Eintrag eine E-Mail-Adresse pflichtgemäß angegeben werden muss. Wenn Sie b), c) und d) auf Ja stellen, können Ihre Besucher auch Bilder verknüpfen, Schriftarten, -farben und -größen und anderes einstellen und Ihre Einträge mit Smilies verschönern. Wenn Sie ein eher schlichtes und sachliches Gästebuch bevorzugen, schalten Sie diese Felder auf Nein. 

 

3.) Verwalten der Einträge, Gästebuch anzeigen

Auf dieser Karteikarte verwalten Sie später Ihre Gästebuch-Einträge. Sie können sich hier die vorhandenen Einträge anzeigen lassen, diese bearbeiten, freigeben oder löschen. 

Damit das Gästebuch jetzt von Ihren Besuchern genutzt werden kann, müssen Sie dieses noch in Ihrer Navigation mit einem Button verknüpfen, Anleitung dazu siehe Navigation. Sofern Sie auf Ihrer Website eingeloggt sind, können Sie die Einträge auch direkt auf der Anzeige-Seite verwalten.  


Viel Erfolg mit Gästebuch des Worldsoft-CMS! (jk)


backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail