Worldsoft Logo
Zurück zur Übersicht
Druckoptimierte Version
 

Time-Modul

Durch das Time-Modul haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Uhrzeit und das aktuelle Datum auf Ihrer Website einzubinden. In den Einstellungen des Moduls, können Sie das Design des Moduls, damit es mit Ihrem Design der Website übereinstimmt, nach Ihren Belieben anpassen.
 

 Beispiel:


 

  Time-Modul - Anleitungen zur Bedienung

Um das Time-Modul nutzen zu können, sofern das Time-Modul in Ihrem Paket enthalten ist, sind folgende Schritte erforderlich:

1.) One-Click-Installation des Moduls in Ihrem Website-CMS-Paket
2.) Neue Time-Modul Funktion erstellen
3.) Block erstellen und verknüpfen
 

Erläuterungen zum Time-Modul im Detail


Lupeklicken Sie auf die Grafiken um diese zu vergrößern.

1.) One-Click-Installation
 

Wählen Sie im Quickstart-Menü das Time-Modul aus.
Wenn das Modul noch nicht installiert wurde, dann werden Sie aufgefordert, dieser Installation zuzustimmen.
(Wenn das Time-Modul schon installiert ist, dann überspringen Sie diesen Punkt).
 

2.)  Time-Modul Funktion erstellen

Nach dem Aufrufen des Moduls, vergeben Sie bitte einen
beliebigen Namen und klicken auf "Hinzufügen".

a.) Den Namen den Sie vorab definiert haben, können Sie hier nochmals bearbeiten und ggf. abändern.
b.) Wählen Sie hier das Design (Skin) indem die Uhrzeit/Datum angezeigt werden soll.
c.) Hier können Sie auswählen, was in dem Time-Modul angezeigt wird.
d.) Definieren Sie hier, ob das Datum in gekürzter Version (Tag/Monat werden abgekürzt) oder normal angezeigt werden soll.
e.) Wählen Sie hier die Schriftart in dem die Uhrzeit angezeigt werden soll.
f.) Hier können Sie definieren, in welcher Grösse die Uhrzeit angezeigt werden soll.
g.) Mit dieser Einstellung können Sie die Formatierung der Schriftart definieren.
h.) Sofern Sie möchten, dass die Uhrzeit in einer speziellen Farbe angezeigt wird, können Sie hier Ihre gewünschte Farbe auswählen. Als Standard ist "schwarz" definiert.
i.) Definieren Sie hier, in welcher Schriftart das Datum angezeigt werden soll.
j.) Hier können Sie wählen, welche Grösse das Datum haben soll.
k.) Mit dieser Einstellung können Sie die Formatierung der Schriftart definieren.
l.) Sofern Sie möchten, dass das Datum in einer speziellen Farbe angezeigt wird, können Sie hier Ihre gewünschte Farbe auswählen. Als Standard ist "schwarz" definiert.
m.) Mit dem Klick auf den "Aktualisieren" Button können Sie Ihre Einstellungen speichern.
n.) Nachdem Sie Ihre Einstellungen gespeichert haben, finden Sie darunter eine Vorschau des Time-Moduls wie es auf Ihrer Seite angezeigt werden würde.

3.) Block erstellen und verknüpfen

BlockÖffnen Sie die gewünschte Inhaltsseite, in die Sie das Time-Modul einbauen möchten, mit "Bearbeiten", binden über den Reiter "CMS-Element" einen neuen CMS-Block ein und wählen mit Rechtsklick auf den neuen Block in den Eigenschaften a) "Gadgets-Manager" und über b) "config" den Namen des Time-Moduls aus.
(siehe auch Thema CMS-Blöcke)


      

Viel Erfolg mit Time-Modul des Worldsoft-CMS!


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail